Die erste Open Insurance API auf dem LUXHUB Marketplace

15. Juni 2021. Bâloise Assurances, der Experte für Digitalisierung in der Versicherungsbranche, und LUXHUB, die anerkannte europäische Plattform für Open Finance, haben heute den Start einer emeinsamen Initiative im Bereich Open Insurance bekannt gegeben. Diese Partnerschaft wird es den Banken ermöglichen, Angebote für Hypothekenversicherungen direkt in die üblichen Verwaltungssysteme der Bankberater zu integrieren. Die Open Insurance API (Application Programming Interface) von Bâloise ist jetzt im LUXHUB Open Finance Marketplace gelistet.

Wie bei Open Banking liegt auch bei Open Insurance der Fokus auf der Bereitstellung von Mehrwertdiensten für Partner und Endnutzer. Dies wird vor allem durch eine verbesserte Benutzeroberfläche, Personalisierung der Daten und transparenteren Integrationen mit Plattformen von Drittanbietern erreicht.

Konkret wird die Bâloise Open Insurance API es den Kundenbanken ermöglichen, personalisierte Hypothekenversicherungsangebote in Echtzeit direkt in ihre Banksysteme zu integrieren, ohne die Bildschirme zu wechseln - und das alles mit nur wenigen Klicks - dank der API-Konnektivität, die von der LUXHUB-Plattform bereitgestellt wird.

Die im LUXHUB Open Finance Marketplace gelistete Bâloise Open Insurance API ist für alle interessierten Banken leicht zugänglich, mit vollständiger geschäftlicher und technischer Dokumentation sowie Zugang zur Sandbox, die für Tests zur Verfügung steht.

Da die IT-Komplexität effektiv entfernt wurde, ist die einzige Grenze für interessierte Partner die Vorstellungskraft. Jeder, vom CTO bis zum Vertriebsleiter, hat die Freiheit, über die Nutzung von APIs nachzudenken, um sie auf die Bedürfnisse der Endnutzer zuzuschneiden.

Xavier ROBLIN, Head of Corporate Development & International Relations bei Bâloise Assurances Luxembourg erklärt: „In einer Welt, in der Konnektivität eine Voraussetzung für alle erfolgreichen Geschäftsmodelle ist und in der Benutzerfreundlichkeit und Intuitivität so wichtig sind, ermöglicht Bâloise nun die Verknüpfung ihrer Dienste direkt innerhalb der Schnittstellen, mit denen Bankberater und ihre Kunden bereits vertraut sind.“

„Seit unserer Gründung sind wir von dem Potenzial von Open Finance überzeugt, über den Bankensektor hinaus einen spürbaren und signifikanten Einfluss auf den Finanzdienstleistungssektor im weiteren Sinne auszuüben. Unser Motto ‚Innovation erfordert Zusammenarbeit‘ wird einmal mehr deutlich, und es ist eine Freude, eine Partnerschaft mit einem Unternehmen einzugehen, das sich so sehr für die Entwicklung innovativer Dienstleistungen einsetzt,“ ergänzt Jacques PÜTZ, CEO von LUXHUB, zu dieser Partnerschaft.

Eine Partnerschaft, die die Digitalisierung der Bankenversicherung einläutet

Die Bâloise Versicherungen sind stolz darauf, ihre Bankpartner mit ihrer wachsenden Expertise in Sachen Konnektivität und API noch besser unterstützen zu können. Seit mehreren Jahren arbeitet das Unternehmen daran, das Leben seiner Kunden zu vereinfachen und das Endkundenerlebnis zu optimieren, insbesondere durch Digitalisierung.

Xavier ROBLIN, einer der Haupttreiber der Initiative, sagt: „Dies ist der Beginn einer Reihe von Geschäftsinnovationen, denn wir haben die feste Absicht, die Reichweite der vernetzten Produkte, die Palette unserer Dienstleistungen und die Anzahl der Partnerbanken sowohl in Luxemburg als auch über die Landesgrenzen hinaus zu erweitern.“

LUXHUB hingegen hat sich schon immer stark dafür eingesetzt, das Potenzial der Open Innovation in verschiedenen Sektoren durch gemeinsame Anstrengungen auszubauen. Es ist diese gemeinsame Vision von digitaler Innovation, die der Auslöser für diese Partnerschaft zur Umsetzung von Open Insurance in Luxemburg war.

Weitere News

Actualité

14. Juli 2021

Bâloise Assurances erneuert seine Unterstützung für die Organisation ALAN - Maladies Rares Luxembourg

Wie jedes Jahr seit vielen Jahren möchte Bâloise Assurances Luxembourg ALAN - Maladies Rares Luxembourg, die Vereinigung zur Unterstützung von Menschen mit seltenen Krankheiten, unterstützen.

Actualité

10. Juni 2021

ACL bringt eine Online-Reiseversicherung mit Bâloise

Um seine Mitglieder bei ihren Reiseplänen zu unterstützen, bietet der Automobil Club Luxemburg (ACL) in Zusammenarbeit mit Bâloise Assurances ab sofort eine neue Reiseversicherung an - die ...